Freitag, 2. Mai 2014

Amber ❤

Unterhalb des Kliffs dieses wunderschönen Leuchtturmes habe ich doch tatsächlich Bernstein gefunden. Und sogar in gut einfassbarer Grösse. Riesige Freude. Aus Sorge, dass ich ihn verlieren könnte, reiste er sogar in meiner Hosentaschen statt im Gepäck nach Hause :-)

Leider kombiniere ich echt selten Gelb und so sass ich erst mal paar Tage ratlos über meinem Perlenvorrat hier und brütete. Dank der Unterstützung von Erika ist es letztlich die Kombination aus Bronze- und Brauntönen sowie Türkis geworden.

Beim Einfassen war mit natürlich wichtig, dass der Stein nicht wackelt oder gar hinaus fallen könnte. Aberderseits sollte er aber so viel Licht wie mögich durch lassen und so zum Leuchten kommen.

Ich finde, das ist ein wunderschönes Souvenir von ganz aussergewöhnlichen Ferien.

 
 

Kommentare:

  1. Im Kunterbunt habe ich Deinen Ring gesehen und landete hier im Blog.
    Dieser Ring finde ich sehr schön. Danke für d Zeigen. (chikuchiku = ai )

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank! Ich freu mich, dass dir mein "Mocken" gefällt :-)

    AntwortenLöschen