Donnerstag, 2. Januar 2014

Höööökle!

Mich hat das Häkel-Fieber gepackt. Dank einem genialen Buch habe ich mir die ersten Maschen gelernt. Da mir die Projekte im Buch nicht so recht gefielen, hab ich mir selber ein einfaches Handy-Däschle ausgedacht:


Als nächstes habe ich mich in eine amerikanische Anleitung verknallt. Diese war aber nicht mehr ganz so leicht... Ohne die Hilfe und Geduld lieber facebook-Freundinnen hätte ich das nicht so zügig und frustfrei hin bekommen. Vielen Dank dafür!!!

Ich muss neidfrei zugeben, dass sich meine Mütze etwas vom Original untscheided (mein Mann nennt sie "Badekappe"). Trotzdem finde ich sie klasse und bin stolz wie bolle, dass das geklappt hat.


Kommentare:

  1. Also ich finde das kannst du auch echt ma stolz drauf sein! Tolles Beanie...und steht dir ganz toll, grad so zusammen mit der Bluse vom Foto...super!

    Lg Siggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Siggi :-) Trotzdem schaff ich mit bisschen mehr Übung hoffentlich auch noch mehr Regelmässigkeit...

      Löschen